Category: Menschen

Making Krishna Great Again! (Deutsch)

Unsere Botschaft an Donald Trump: Krishna first, everything else second.

| 2. April 2017 | 0 Kommentare
Making Krishna Great Again! (Deutsch)

Srila Prabhupadas ständige Meditation war es, wie man Krishna sowohl in Indien als auch in der westlichen Welt wieder bedeutungsvoll machen kann. Vortrag von Paramshreya Dasa (Phillip Trier Rabe) in Liebenau am 18.03.2017. * * * * * Und wen es interessiert, hier die Stellungsnahme von Govinda Dev aus Deutschland zum Vorfall beim Jagannath-Tempel in […]

Weiter lesen

Pater Noster & Hare Krishna

Ein inter-religiöses Interview mit Fabulous aus Rom

| 27. Februar 2017 | 0 Kommentare
Pater Noster & Hare Krishna

Unser Freund Fabrizio Falzini aka „Fabulous“ ist Gymnasiallehrer aus Rom und kann das „Vater Unser“ in mehreren Sprachen auswendig. Danach fragte er uns, was aus der Perspektive des Krishna-Bewusstseins wichtig ist, wenn man Gebete spricht. Dieses Interview fand im Kloster St. Marienthal statt, ein katholisches Kloster mit einer internationalen Begegnungsstätte an der deutsch-polnischen Grenze in […]

Weiter lesen

Zwischen Yachten, Tempeln und Gitarren

Interview mit Madhusudana Dasa, Kapitän, Priester und Songwriter, der mit seiner Familie in Mayapur lebt

| 11. Mai 2016 | 0 Kommentare
Zwischen Yachten, Tempeln und Gitarren

Madhusudana Dasa (Mike Do o’Caeiro) ist einer der außergewöhnlichen Hare-Krishna-Anhänger. Vier Monate im Jahr navigiert er als Yacht-Kapitän die Luxusboote reicher Leute über das Mittelmeer und die anderen acht Monate lebt er zusammen mit seiner Familie in Mayapur, dem Hauptzentrum der Internationalen Gesellschaft für Krishna-Bewusstsein (ISKCON). Hier geht auch sein achtjähriger Sohn zu Schule, 160 […]

Weiter lesen

Prince (1958-2016)

Nachruf und unsere etwas ungewöhnliche Cover Version von "Purple Rain"

| 24. April 2016 | 0 Kommentare
Prince (1958-2016)

PRINCE (1958-2016) ૐ FAREWELL, SPIRIT SOUL! MAY LORD GAURANGA SHOWER HIS MERCY UPON US ALL! Ein großes Idol (übersetzt heißt „Idol“ übrigens „Götze“) verließ diese Woche seinen Körper (wie wir im Gita-deutsch gerne sagen): Prince (1958-2016) war zweifellos ein großer kreativer Künstler. Paramshreya Dasa, der dessen Musik oft in seiner Jugend gehört hat, hat ihm […]

Weiter lesen

Schafe hüten im KZ Theresienstadt

Doris Grozdanovičová erzählt Ihre tragische Lebensgeschichte und erhält eine Bhagavad-gita

| 13. Oktober 2015 | 0 Kommentare
Schafe hüten im KZ Theresienstadt

Während einer Bildungsreise (Anfang Oktober 2015) trafen wir im Kloster St. Marienthal (Ostritz) die Jüdin Doris Grozdanovičová, eine der wenigen und letzten Holocaust-Überlebenden des berüchtigten Konzentrationslagers Theresienstadt (CZ). Es war Freundschaft auf dem ersten Blick. Wir baten die inzwischen 90jährige Tschechin, uns ihre dramatische Lebensgeschichte zu erzählen. Das Thema „Holocaust“ ist vielleicht das schwierigste, welches […]

Weiter lesen

Blasphemie, Karikaturen und Hare Krishna

Wie mit religiöser Beleidigung umgehen?

| 20. Januar 2015 | 0 Kommentare
Blasphemie, Karikaturen und Hare Krishna

von KRIPAMOYA DAS aus London — Ein gerade heftig diskutiertes Thema betrifft den Begriff „Blasphemie“ – ein altes Wort, das kaum noch Verwendung findet, außer wenn es darum geht, wie andere, nicht-christliche Religionen sich von Karikaturen beleidigt fühlen. Das war nicht immer so. Früher nahm man dieses Wort keineswegs auf die leichte Schulter. Ich bin ein gelegentlicher […]

Weiter lesen

Zwei Versprechen in Belfast

Vierarmige Überraschung in Nordirland

| 24. September 2014 | 0 Kommentare
Zwei Versprechen in Belfast

von OLAF SCHRÖDER – Was man verspricht, muss man auch halten. Als Sporteventveranstalter war ich im vergangenen Juni nach vielen Jahren wieder in der nordirischen Hauptstadt Belfast. Und in meiner gleichzeitigen Funktion als Auslandskorrespondent von Gour-Ni-Times stand natürlich auch mein insgesamt zweiter Besuch im dortigen Tempel der ISKCON auf dem Programm. Als ich mich im […]

Weiter lesen

Mangal in Mumbai

Reisebericht von Mangalanandas und Dharas Ayurveda-Kur im Bhaktivedanta Hospital

| 1. September 2014 | 1 Kommentar
Mangal in Mumbai

von DHARA-DEVI DASI  — Liebe Devotees, Hare Krishna! Bitte akzeptiert unsere demütigen Ehrerbietungen, alle Ehre sei Srila Prabhupada! Nun sind wir wieder zurück und es folgt ein kurzer Bericht über unseren vierwöchigen Aufenthalt in Mumbai. Der Flug hin und zurück war recht einfach, da man als Rollstuhlpassagier nirgendwo anstehen oder warten muss, d.h. hier war […]

Weiter lesen

Tobias rettet Hühner vor dem Suppentopf

Was unser 13jähriger Freund unter artgerechter Geflügelhaltung versteht

| 20. Juli 2014 | 0 Kommentare
Tobias rettet Hühner vor dem Suppentopf

Der 13jährige Tobias (von Geburt an Vegetarier) schwatzt bei jeder Gelegenheit den Bauern in seiner Umgebung Hühner ab mit der Mission, sie vor dem Schlachten zu bewahren. Mittlerweile hat er bei sich im Garten einen regelrechten Gnadenhof für Hühner errichtet. Tobias besucht auch öfters unsere Veranstaltungen und findet Krishna gut. Schaut euch einfach mal das […]

Weiter lesen

Mehr Kirtan, weniger Wehen! Rettet unsere Hebammen!

Für eine stressfreie Geburt in einer spirituellen Atmosphäre

| 11. März 2014 | 0 Kommentare
Mehr Kirtan, weniger Wehen! Rettet unsere Hebammen!

von HARIBALLABHA DEVI DASI — Nehmen Sie uns jetzt auch noch die Hebammen weg? Wie wichtig eine Beleghebamme ist, habe ich erfahren, als meine Tochter und Schwiegertochter im letzten Jahr schwanger waren. Beide hatten eine harmonische und fast schmerzfreie Hausgeburt, Sie wurden von Anfang der Schwangerschaft bis zur Stillzeit von ihr begleitet. Gerade als Erstgebärende […]

Weiter lesen

Ist Indien bald das neue Reich des Bösen?

Anti-Indien-Propaganda nimmt in deutschen Medien deutlich zu

| 31. Januar 2014 | 1 Kommentar
Ist Indien bald das neue Reich des Bösen?

Vor ein paar Tagen erschien eine Bilderserie auf N-TV.de, eine der meistbesuchten Nachrichtenportale des deutschsprachigen Internets. Es geht um indische Witwen. Die Bilderserie, vor allem mit ihren Kommentaren, sind in unseren Augen schlichtweg Anti-Indien-Propaganda. Bei vielen Fotos ist unser Eindruck, dass es den alten Frauen gar nicht so schlecht geht und dass sie alle Möglichkeiten […]

Weiter lesen

Nelson Mandela und die Bhagavad-gita

Was der ANC-Führer im Gefängnis lernte

| 10. Januar 2014 | 0 Kommentare
Nelson Mandela und die Bhagavad-gita

Hare Krishna. Ich dachte, euch würde es vielleicht interessieren, was es über die unbekannte Seite von Nelson Mandela zu berichten gibt. Während Mandela Staatspräsident war, kam er mehrere Male zu den südafrikanischen Ratha-Yatra-Wagenfesten der ISKCON. Beim ersten Mal traf sich Bhakti Tirtha Swami* mit ihm. Im Verlauf ihrer Unterhaltung zitierte BT Swami einen Vers aus […]

Weiter lesen

Indien – Chaos, Lärm und göttliche Harmonie

Die Gournies zu Besuch in einer indischen Mädchenschule

| 9. Januar 2014 | 2 Kommentare
Indien – Chaos, Lärm und göttliche Harmonie

Als sich das Taxi an diesem Morgen durch Vrindavans Straßen durchkämpfte, ertappte ich mich immer wieder dabei, wie ich über die Inder zu fluchen begann: „Wieso kann man hier nicht einfach ein Verkehrsschild aufstellen, dann wüsste gleich jeder, dass man um die Baustelle nur rechts vorbeikommt? Und schon mal was von einer Baustellenabsicherung gehört? Und […]

Weiter lesen

Leise rieselt der Schnee, laut erklingt der Heilige Name

Kuriose Weihnachtsfeier bei den Gournies

| 24. Dezember 2013 | 0 Kommentare
Leise rieselt der Schnee, laut erklingt der Heilige Name

Wo gab es sowas schon einmal? Ein echtes Krippenspiel in welchem auch Krishna auftaucht?! Natürlich bei uns in Düdinghausen bei unserer transzendentalen Weihnachtsfeier, zu der sogar E.T. in einem geheimnisvollen weißen Koffer mitgebracht wurde und es gab sogar einen Tannenbaum! Neben den Kirtana-singen wurden auch russische und deutsche Weihnachtslieder gesungen – mit dem Mahamantra im […]

Weiter lesen

Die große Seele Afrikas – Nelson Mandela

Wahrzeichen für Duldsamkeit, Vergebung und Gottesfurcht

| 6. Dezember 2013 | 2 Kommentare
Die große Seele Afrikas – Nelson Mandela

Was mich an Nelson Rolihlahla Mandela (1918-2013) immer besonders beeindruckt hat, ist sein offenes freundliches Gesicht mit den funkelnden Augen, seine positive Ausstrahlung, in der ich keinen Neid und kein falsches Ego erkennen konnte, und die enthusiastische Lebensbejahung, frei von falscher Sentimentalität. Bereits als Teenager – das war in den 1980er Jahren – hörte ich […]

Weiter lesen

Sex, Pop & Prostitution

Sinead O'Connors offener Brief an Miley Cyrus ungekürzt in Deutsch

| 11. November 2013 | 1 Kommentar
Sex, Pop & Prostitution

Vor einigen Jahren landete die amerikanische Teenie-Schauspielerin Miley Cyrus mit dem Film „Hannah Montana“ einen riesigen Hit. Millionen Kinder und Jugendliche strömten in die Kinos. Nun versucht sich die inzwischen Zwanzigjährige als Popsängerin. In ihrem neusten Musikvideo zeigt sie sich nackt und obszön, beruft sich aber in einem Interview auf ein altes Video von Sinead […]

Weiter lesen

One Love

Was haben Reggae und Krishna-Bewusstsein gemeinsam? Indradyumna Swami berichtet aus seinem Tagebuch.

| 23. Oktober 2012 | 0 Kommentare
One Love

Ich wuchs in den sechziger und siebziger Jahren in den Vereinigten Staaten auf. Wie das Weltbild vieler anderer junger Amerikaner meiner Generation wurde auch das meinige erheblich beeinflusst von der Musik Bob Marleys. Seine Lieder über Revolution, sozialen Wandel, Weltfrieden und Gleichheit der Rassen inspirierte mich. Einmal dachte ich mit ein paar jungen Freunden, ein […]

Weiter lesen

Metro-Yoga

Kuriose Hare-Krishna-Kapelle verzaubert Pariser U-Bahn-Netz

| 29. September 2012 | 0 Kommentare
Metro-Yoga

Sobald der Zug den Bahnsteig erreicht, beginnen wir mit unserer Kirtana-Musik. Die Wagontüren öffnen sich und wir treten singend ein. Die Passagiere schauen uns erstmal ganz verdutzt an. Einige denken wahrscheinlich, dass wir ganz gewöhnliche Musiker sind, welche die Leute später nach Geld fragen. Dann schließen sich die Türen und wir unterbrechen das Chanten und […]

Weiter lesen

Wenn Gott etwas Selbst in die Hand nimmt

Ein Interview mit Mangalananda Dasa, dem ältesten, immer noch aktiven Hare-Krishna-Buchverteiler Deutschlands

| 15. September 2012 | 1 Kommentar
Wenn Gott etwas Selbst in die Hand nimmt

Die folgende Geschichte ereignete sich vor einiger Zeit in Stuttgart. Ich hatte fast meinen ganzen Bücherstapel fertig verteilt, als ich beschloss, wieder in Richtung Auto zu laufen, um einen neuen Stapel zu holen. Als ich den Wagen erreichte, hatte ich noch einige wenige Bücher übrig. Diese legte ich einfach auf den neuen Bücherstapel – der […]

Weiter lesen

Wir wollen keine BarmHARTZigkeit

Treffen mit Ralph Boes, dem Protest-Philosophen im Kampf gegen Hartz-IV und für bedingungsloses Grundeinkommen

| 5. September 2012 | 1 Kommentar
Wir wollen keine BarmHARTZigkeit

Mitte August 2012 trafen wir uns mit Ralph Boes zum Mittagessen im Berliner Krishna-Tempel der ISKCON. Ralph Boes gehört zur Speerspitze der so genannten Grundeinkommensbewegung. Diese immer stärker werdende Bewegung kämpft vehement gegen die gegenwärtige Hartz-IV-Politik und fordert stattdessen ein bedingungsloses Grundeinkommen für alle Bürger. Richtig bekannt ist Boes aber besonders durch seine spektakuläre Rebellion […]

Weiter lesen

banner ad