Category: Politik

Die wahre Ursache von Terrorismus

Leo Tolstoi 2.0 und ein paar Worte zu Machester

| 31. Mai 2017 | 0 Kommentare
Die wahre Ursache von Terrorismus

Wo liegt der wahre Ursprung für Neid, Hass, Gier, Gewalt und Terror? Ist er im Irak, in Syrien oder in Afghanistan zu finden? Oder eher im Weißen Haus, im Pentagon oder in Rammstein? Oder vielleicht doch ganz woanders? Ein paar Worte zu den Anschlägen von Manchester (Paramshreya Dasa / Phillip Trier Rabe) Terminänderung für unser […]

Weiter lesen

Brexit, Mexit, Goloka First!

Was sagt Krishna zum britischen Austritt aus der Europäischen Union?

| 29. Juni 2016 | 0 Kommentare
Brexit, Mexit, Goloka First!

Alle sprechen momentan vom Brexit und viele fragen sich, was denn Krishna zum Austritt der Briten aus der Europäischen Union zu sagen hat. In unserem neuesten Video findet ihr die Antwort dazu, die euch vielleicht überraschen wird. Wir haben diesmal bewusst in Englisch gesprochen, damit die Briten auch etwas davon haben. Und dabei wurde Noch-Premierminister […]

Weiter lesen

Umweltschutz und Krishna-Bewusstsein

Interview mit Krishna Kshetra Swami (Dr. Kenneth R. Valpey)

| 5. Juni 2016 | 0 Kommentare
Umweltschutz und Krishna-Bewusstsein

Die Menschheit droht an ihrer eigens hervorgerufenen Naturzerstörung Zugrunde zu gehen. Was kann diesen Suizid noch aufhalten? Dem modernen Menschen ist offensichtlich seine Beziehung zu Mutter Natur völlig verloren gegangen. Irrtümlicher hält er sich für den Eigentümer der materiellen Welt, die ihm aber nur zeitweilig von Gott zur Verfügung gestellt wurde. Tiere werden entweder als […]

Weiter lesen

Ist Patriotismus mit Krishna-Bewusstsein vereinbar?

Krishna nennt Arjuna in der Bhagavad-gita 49mal "O bester der Inder"

| 17. Februar 2016 | 0 Kommentare
Ist Patriotismus mit Krishna-Bewusstsein vereinbar?

Sich seinem Land und seinem Volk ein Stück weit zugehörig zu fühlen, ist ähnlich normal wie man sich seiner Familie zugehörig fühlt. Es ist das erweiterte Gefühl von „Ich und mein“ (auf Sanskrit „aham-mameti“ genannt). Ich bin zu der Schlussfolgerung gekommen, dass es keinen Sinn macht, dieses Gefühl mit Gewalt abzutöten (wie seit Jahrzehnten in […]

Weiter lesen

Wo bleibt der Mensch? – Teufelskreis Wachstumsgesellschaft

"Werkstatt Zukunft" lädt Gour-Ni-Times ein zur TV-Talkshow nach Oldenburg

| 5. April 2015 | 0 Kommentare
Wo bleibt der Mensch? – Teufelskreis Wachstumsgesellschaft

Wir leben in einer Wachstumsgesellschaft. Alles muss wachsen. Damit ist aber immer nur unser Konsum und unsere Wirtschaft gemeint und niemals der innere Wachstum von Charakter und spiritueller Erkenntnis. Der heutige Mensch denkt, er macht Fortschritt und wird glücklich, wenn er immer mehr konsumiert und dadurch die Wirtschaft ankurbelt, was wiederum Arbeitsplätze schafft, was wiederum […]

Weiter lesen

Blasphemie, Karikaturen und Hare Krishna

Wie mit religiöser Beleidigung umgehen?

| 20. Januar 2015 | 0 Kommentare
Blasphemie, Karikaturen und Hare Krishna

von KRIPAMOYA DAS aus London — Ein gerade heftig diskutiertes Thema betrifft den Begriff „Blasphemie“ – ein altes Wort, das kaum noch Verwendung findet, außer wenn es darum geht, wie andere, nicht-christliche Religionen sich von Karikaturen beleidigt fühlen. Das war nicht immer so. Früher nahm man dieses Wort keineswegs auf die leichte Schulter. Ich bin ein gelegentlicher […]

Weiter lesen

Der Hexen- und Nazi-Verdacht

Wie man sich durch Denunzierung eine weiße Weste verschafft

| 12. November 2014 | 2 Kommentare
Der Hexen- und Nazi-Verdacht

In den letzten Jahren ist mir immer wieder aufgefallen, dass man hierzulande schnell darin ist, jemanden als Nazi zu verunglimpfen. Das Zielobjekt solcher Denunzierung ist meistens jemand mit einer unbequemen Meinung. (Spontan fällt mir Eva Herman ein, oder jetzt auch Xavier Naidoo.) Vor einigen Hundert Jahren gab es in Deutschland die so genannte Hexenverfolgung. Damals […]

Weiter lesen

Glauben Fische an einen Ozean?

Gedanken über Religion, Fanatismus und Demokratie ohne Gott

| 2. Oktober 2014 | 3 Kommentare
Glauben Fische an einen Ozean?

Manchmal sagen Leute: “Die Existenz Gottes ist noch nie bewiesen worden und deshalb sollte man die Frage, ob es einen Gott gibt, auch nicht so ernst nehmen. Religion ist deshalb nicht so wichtig.” Doch was meinen sie genau mit “beweisen”? Etwas mit einem Mikroskop beweisen? Etwas mit einem Thermometer bemessen? Zwei kleine Fische beschlossen eines […]

Weiter lesen

Schalom, Frieden, Shanti, Peace!

Krishnas Friedensbotschaft an Israel und Palästina

| 27. Juli 2014 | 2 Kommentare
Schalom, Frieden, Shanti, Peace!

Wir sind weder Christen, Juden, Moslems oder Hindus. Diese Bezeichnungen sind alles nur Stempel, die wir uns selbst aufgedrückt haben. Als es 1947 zur Spaltung Indiens kam und sich Hunderttausende von Hindus und Moslems gegenseitig massakrierten, lagen am Ende nur noch Leichenberge auf der Straße. Alle diese Körper mussten schnell aus der heißen Mittagssonne fortgeschafft […]

Weiter lesen

Bringt Fußball Frieden?

Pulverfass Weltmeisterschaft

| 16. Juni 2014 | 0 Kommentare
Bringt Fußball Frieden?

Es gibt heute viele Menschen, die denken, Fußball würde Frieden schaffen und die Völker vereinen. Das mag unter zufriedenen, ausgeglichenen Völkern auch gerne der Fall sein. Doch wie sieht es bei aggressiven und frustrierten Menschen aus? Hier kann eine Niederlage, ja ein einziger Elfmeter bereits ausreichen, um aufgestauten Frust explodieren zu lassen. Als bei der […]

Weiter lesen

Montagsdemo, Konsum und Ausbruch des Ersten Weltfriedens

Über die nicht-ausgesprochene Ursache der Ukraine-Krise

| 12. Mai 2014 | 5 Kommentare
Montagsdemo, Konsum und Ausbruch des Ersten Weltfriedens

Es gibt das Sprichwort: „Nur weil du kein Interesse an Politik hast, bedeutet dies noch lange nicht, dass die Politik kein Interesse an dir hat.“ [1] Am Ende ist es der kleine Bürger, der Gen-manipulierte Lebensmittel essen, privatisiertes Wasser kaufen und für die Machtinteressen anderer in den Krieg ziehen muss. Ich war schon immer ein […]

Weiter lesen

Ist Indien bald das neue Reich des Bösen?

Anti-Indien-Propaganda nimmt in deutschen Medien deutlich zu

| 31. Januar 2014 | 1 Kommentar
Ist Indien bald das neue Reich des Bösen?

Vor ein paar Tagen erschien eine Bilderserie auf N-TV.de, eine der meistbesuchten Nachrichtenportale des deutschsprachigen Internets. Es geht um indische Witwen. Die Bilderserie, vor allem mit ihren Kommentaren, sind in unseren Augen schlichtweg Anti-Indien-Propaganda. Bei vielen Fotos ist unser Eindruck, dass es den alten Frauen gar nicht so schlecht geht und dass sie alle Möglichkeiten […]

Weiter lesen

Nelson Mandela und die Bhagavad-gita

Was der ANC-Führer im Gefängnis lernte

| 10. Januar 2014 | 0 Kommentare
Nelson Mandela und die Bhagavad-gita

Hare Krishna. Ich dachte, euch würde es vielleicht interessieren, was es über die unbekannte Seite von Nelson Mandela zu berichten gibt. Während Mandela Staatspräsident war, kam er mehrere Male zu den südafrikanischen Ratha-Yatra-Wagenfesten der ISKCON. Beim ersten Mal traf sich Bhakti Tirtha Swami* mit ihm. Im Verlauf ihrer Unterhaltung zitierte BT Swami einen Vers aus […]

Weiter lesen

Die große Seele Afrikas – Nelson Mandela

Wahrzeichen für Duldsamkeit, Vergebung und Gottesfurcht

| 6. Dezember 2013 | 2 Kommentare
Die große Seele Afrikas – Nelson Mandela

Was mich an Nelson Rolihlahla Mandela (1918-2013) immer besonders beeindruckt hat, ist sein offenes freundliches Gesicht mit den funkelnden Augen, seine positive Ausstrahlung, in der ich keinen Neid und kein falsches Ego erkennen konnte, und die enthusiastische Lebensbejahung, frei von falscher Sentimentalität. Bereits als Teenager – das war in den 1980er Jahren – hörte ich […]

Weiter lesen

„Ich bin nicht bereit, an irgendeiner politischen Agitation teilzunehmen“

Srila Prabhupada über Politik, Karma und Studentenproteste

| 23. September 2013 | 0 Kommentare
„Ich bin nicht bereit, an irgendeiner politischen Agitation teilzunehmen“

Gegen Krieg? Gegen Atomkraft? Sollten sich Hare-Krishna-Geweihte an politischem Aktivismus beteiligen? Es folgt ein bisher unveröffentlichter Brief vom Gründer-Acharya der Internationalen Gesellschaft für Krishna-Bewusstsein (ISKCON). In diesem Schreiben bringt Srila Prabhupada (1896-1977) klar zum Ausdruck, warum er sich von jeglichem politischem Aktivismus distanziert, solange dieser nur auf der weltlichen Ebene ausgeführt wird. Der Anlass dieses […]

Weiter lesen

Bundestagswahl

Sollen wir unsere Stimme erheben oder in einer Wahlurne begraben?

| 3. September 2013 | 5 Kommentare
Bundestagswahl

Heute wurde ich zum x-ten Mal gefragt, welche Partei ich denn für den Bundestag wähle. Doch mit dem Wählen-gehen habe ich ehrlich gesagt ein Problem. Das Wort „Partei“ kommt nämlich vom lateinischen „pars“ und bedeutet „Teil“. Eine Partei begünstigt also immer nur einen Teil der Gesellschaft – entweder die Arbeiterschaft, das Unternehmertum, die Akademiker, die […]

Weiter lesen

Bespitzelung, Privatsphäre und die Freiheit der Seele

Gour-Ni-Times über den Fall Edward Snowden

| 15. Juli 2013 | 7 Kommentare
Bespitzelung, Privatsphäre und die Freiheit der Seele

Wahrscheinlich wurde das Thema „Daten- und Telefonüberwachung“ noch nie so heftig diskutiert, wie seit Edward Snowdens inzwischen weltbekannten Hong-Kong-Interview. Der Staat USA und sein Nachrichtendienst NSA werfen dem 30jährigen Ex-Geheimdienstler Spionage und Landeshochverrat vor, während die normale Weltbevölkerung Snowden als mutigen Whistleblower und Freiheitskämpfer feiert. „Ich will nicht in einer Welt leben, in der alles, […]

Weiter lesen

Warum Revolutionen scheitern

An vielen Fronten wird gekämpft, ohne ein gemeinsames großes Ziel

| 20. Mai 2013 | 2 Kommentare
Warum Revolutionen scheitern

Einige Jahre war ich in diversen, politisch linken Gruppen aktiv und habe viele Eindrücke und Erfahrungen über die Motivation und die verschiedensten Ideale sammeln können. Erfahrungen, die mir vor allem klar gemacht haben, dass politische Gruppen, so wie Sie derzeit arbeiten, niemals erfolgreich gegen die Ungerechtigkeiten unserer Gesellschaft sein können. Ich habe mich damals stark […]

Weiter lesen

Rezept gegen Rassismus

Ist die Krishna-Religion nur für eine bestimmte auserwählte Gruppe von Menschen bestimmt?

| 25. Januar 2013 | 0 Kommentare
Rezept gegen Rassismus

Neulich wurden wir gefragt, inwiefern unsere Religion einen Beitrag zur Lösung von Rassismus leisten kann. Hier unsere Antwort: Ganz bestimmt kann unsere Krishna-Philosophie einen großen Beitrag gegen Fremdenhass und Rassendiskriminierung leisten! Ja, sie kann dieses Problem sogar völlig beseitigen! Wir machen keinen Unterschied zwischen Schwarz und Weiß, Türken und Deutsche, Christen und Juden, weil wir […]

Weiter lesen

Vergewaltigungstragödie in Neu Delhi

Hat die Säkularisierung Indiens etwas mit der zunehmenden Vergewaltigungsrate zu tun?

| 29. Dezember 2012 | 4 Kommentare
Vergewaltigungstragödie in Neu Delhi

Seit Tagen erschüttert uns die Nachricht einer brutalen Vergewaltigung, die an einer 23jährigen Studentin in der indischen Hauptstadt New Delhi verübt wurde. Nun erlag diese Frau ihren schweren Verletzungen, die ihr von den sechs männlichen Tätern zugezogen wurden. Seit Tagen hören wir auch von der Empörung vieler indischer Bürger und ihrem Ruf nach mehr Sicherheit […]

Weiter lesen

banner ad