Category: Darwin & Co.

Toleranz gegenüber Atheismus

Manche Menschen können die Vorstellung, dass es einen Gott gibt, nicht ertragen. Für sie gibt es den Atheismus.

| 3. Januar 2017 | 0 Kommentare
Toleranz gegenüber Atheismus

  Mir sagte gerade jemand, er sei Atheist, stehe aber Religion tolerant gegenüber. Er habe Verständnis dafür, dass manche Menschen einen Gott brauchen, andernfalls würden sie der Hoffnungslosigkeit verfallen, da sie verstünden, dass ihr Leben sinnlos und vergänglich ist. Sie bräuchten einen Halt, also jemanden, der sie immer beobachtet und auf sie aufpasst, ein Wesen, […]

Weiter lesen

Sie kommen mit der Realität nicht klar

Wer flüchtet vor der Wahrheit? Gläubige oder Atheisten?

| 24. Juni 2015 | 5 Kommentare
Sie kommen mit der Realität nicht klar

Atheisten sagen häufig: „Krishna-gläubige sind Leute, die mit der Realität nicht zurecht kommen, die nicht wahrhaben wollen, dass das Leben mit dem Tod ein endgültiges, ewiges und klägliches Ende nimmt und dass unsere Existenz keinen höheren Sinn hat. Sie kommen damit nicht klar, dass es keinen Gott gibt, ein Phantasiewesen, bei welchem wir jederzeit Zuflucht finden […]

Weiter lesen

Mama, wer ist mein Vater?

Blinder Glaube und absurder Zweifel sind nur zwei Seiten derselben Medaille

| 19. Februar 2013 | 0 Kommentare
Mama, wer ist mein Vater?

Angenommen, ich weiß nicht, wer mein Vater ist. Angenommen, ich habe absolut keine Ahnung, wer mich gezeugt hat. Nun möchte ich es aber unbedingt erfahren. Wie finde ich dies am besten heraus? Was ist die erfolgreichste Methode? Einige Leute werden jetzt sagen, lass doch einfach einen Vaterschaftstest durchführen! – Gute Idee! Aber bei wem bitte […]

Weiter lesen

Instinkt vs. Intuition

Bewusstsein nur ein materielles Erzeugnis?

| 19. Februar 2012 | 0 Kommentare
Instinkt vs. Intuition

Das heute vorherrschende Weltbild lässt uns glauben, dass das, was der Volksmund „das Bauchgefühl“ nennt oder was gemeint ist, wenn es heißt „Hör‘ auf Dein Herz“, nichts weiter ist als eine Art „nette Fantasie“ oder vielleicht „gut gemeinte Erklärungsversuche von sentimental veranlagten Personen“. Den Menschen wird noch immer das unzureichend belegbare Schöpfungsmodell der Evolutionstheorie als […]

Weiter lesen

Das Urknall-Experiment

Verrückter Professor sprengt Universität in die Luft

| 10. September 2010 | 0 Kommentare
Das Urknall-Experiment

Meine Damen und Herren! Dieses Experiment soll nun zeigen, dass die Welt durch einen Urknall entstanden ist. Dies ist ein historischer Moment! Zum ersten Mal in der Geschichte wird die Urknalltheorie durch ein praktisches Experiment bewiesen! Ich habe jetzt den Zufallsgenerator eingeschaltet und dazu den Sprengstoff entzündet. Dies wird das Ereignis dieses Jahrtausends, und ich […]

Weiter lesen

Die Abtreibungspille

Was ist Leben und wann beginnt es?

| 5. Juni 2002 | 0 Kommentare
Die Abtreibungspille

Seit einigen Wochen macht sich in Deutschland eine heftige Diskussion über die Zulassung der sogenannten Abtreibungspille breit. Stimmen aus allen Richtungen – Katholiken, Grüne, Sozialdemokraten, Feministinnen und Ärzte – äußern sich zu diesem brisanten Thema. „Ist sich ein ungeborenes Baby schon über Freude und Schmerz bewusst? Was ist Leben und wann beginnt es?“ Das sind […]

Weiter lesen

banner ad