Category: Diverses

Luther und Chaitanya

500 Jahre Reformation auch im Hinduismus

| 31. Oktober 2017 | 0 Kommentare
Luther und Chaitanya

Gibt es auch einen Reformationstag im Hinduismus? Ja, den gibt es. Drei Jahre nach der Geburt Martin Luthers, im Jahre 1486, erschien Chaitanya Mahaprabhu, ein von den Vedischen Schriften anerkannter Avatara Krishnas. (Ein Avatara ist „jemand, der aus der spirituellen Welt in die materielle Welt hinabsteigt“.) Chaitanya reformierte den Hinduismus. Er stellte das verkrustete Kastensystem […]

Weiter lesen

Das KRSNA Hörbuch

Sprecherin Sudevi bereits im zweiten Band

| 10. Oktober 2017 | 5 Kommentare
Das KRSNA Hörbuch

Mit großer Freude möchten wir euch mitteilen, dass das Werk KRSNA – Die Quelle aller Freude, verfasst von His Divine Grace A.C. Bhaktivedanta Swami Prabhupada in seiner Hörbuch-Version seit ein paar Tagen bereits den zweiten Band erreicht hat. Die diplomierte Sprechwissenschaftlerin Sudevi Dasi aus Leipzig hat es sich zur Aufgabe gemacht, das gesamte Opus der Deutsch […]

Weiter lesen

Gehirn eingeschaltet lassen

Offenes Geburtstagsschreiben an Srila Prabhupada 2017

| 17. August 2017 | 0 Kommentare
Gehirn eingeschaltet lassen

Es folgt unsere Vyāsa-pūjā-Opferung 2017, die wir jedes Jahr zum Erscheinungstag Srila Prabhupadas (* 1. September 1896 in Kalkutta, Indien; † 14. November 1977 in Vrindavan, Indien) verfassen. * * * * * Lieber Śrila Prabhupāda, nama oṁ viṣṇu-pādāya kṛṣṇa-preṣṭhāya bhū-taleśrīmate bhaktivedānta-svāmin iti nāminenamas te sārasvate deve gaura-vāṇī-pracāriṇenirviśeṣa-śūnyavādi-pāścātya-deśa-tāriṇe manchmal hatte ich in meinem spirituellen Leben den Eindruck, […]

Weiter lesen

Neymar’s 222-Millionen-Transfer

Thema der Woche #1

| 8. August 2017 | 0 Kommentare
Neymar’s 222-Millionen-Transfer

Wir waren entsetzt, als wir von der riesigen Transfersumme des brasilianischen Fußballspielers Neymar gehört hatten. Wie kann es sein, dass man für einen einzigen Sportler bereit ist, eine Summe zu zahlen, mit der man, laut eines UN-Berichts, für ein ganzes Jahr lang 5.278.919 Kinder ernähren könnte? Hinzu kommen noch 100 Mio EUR Ablöseprämie für Neymar […]

Weiter lesen

Wieder am Brandenburger Tor: Das Jagannatha -Wagenfest

Der "Herr des Universums" lädt alle Menschen zur Parade unter den Linden ein!

| 22. Juli 2017 | 0 Kommentare
Wieder am Brandenburger Tor: Das Jagannatha -Wagenfest

Zum zweiten Mal hintereinander findet das beliebte „Ratha Yatra“-Wagenfest wieder unter den Linden in Berlin-Mitte statt. Ursprünglich kommt dieses Jahrtausende alte Fest aus Indien, genauer gesagt aus Puri, einer kleinen Stadt an der Ostküste des asiatischen Subkontinents. Dort wird diese Parade seit unvordenklicher Zeit jedes Jahr im Sommer auf der Hauptstraße durchgeführt. Lord Jagannath, übersetzt „der […]

Weiter lesen

Seele, Gott und Freiheit

Was man beim Einstieg in ein Passagierflugzeug beachten sollte

| 28. Mai 2017 | 0 Kommentare
Seele, Gott und Freiheit

  Was ist Freiheit? Welche Arten von Freiheit kennen wir? Warum haben wir überhaupt Freiheit? Gibt es einen Spielraum zwischen Freiheit und Vorherbestimmung? Diesen Fragen haben wir uns bei einem Vortrag in Berlin gewidmet. Buchverteilungs-Veteran Prana Gopala Dasa singt einen Kirtana Gehen bald wieder auf Wagenumzug: Lord Jagannatha, Lord Balarama und Lady Subhadra Vor dem […]

Weiter lesen

Karma

Zwischen Freiheit und Vorherbestimmung

| 23. Mai 2017 | 0 Kommentare
Karma

Liebe Redaktion von Gour-Ni-Times, ich bin durch einige Umstände in meinem Leben inzwischen überzeugt, dass diese mit „altem Karma“ zu tun haben. Meine Frage: Wie kann ich damit umgehen, dieses Karma zu „löschen“, zu „ändern“ bzw. in den Griff zu bekommen? Für eine Antwort oder einen Hinweis, wohin ich mich wenden könnte, wäre ich sehr […]

Weiter lesen

IKEA, Reggae, Berliner Mauer und eine Message an Donald Trump

Diverse Hotspots hautnah

| 13. Mai 2017 | 0 Kommentare
IKEA, Reggae, Berliner Mauer und eine Message an Donald Trump

Spontane „unplugged“ Reggae-Session mit Paramshreya Dasa (T-Luck) und Christopher nach einer bekannten Melodie ursprünglich von der Reggae-Gruppe „Village of Peace“ (Da gibt es einiges auf YouTube!). Parallel arbeiten wir gerade an einem neuen Tulsibeatz-Musikalbum. Fünf Songs sind bereits fertig. Sie müssen nur noch im Studio „gemastert“ werden. Wir hoffen, dass wir das Werk im Sommer veröffentlichen […]

Weiter lesen

Religionen: Brand- oder Friedensstifter?

ISKCON Wiesbaden veranstaltet Fiedenskonferenz

| 5. Mai 2017 | 0 Kommentare
Religionen: Brand- oder Friedensstifter?

Am 23. April 2017 fand in der Herrenmühle, Burg Hohenstein (auch bekannt als Hari Nama Desh oder schlicht „ISKCON Wiesbaden“) eine wichtige Friedenskonferenz statt. Vertreter verschiedener Religionen wollten nicht übereinander, sondern besser miteinander sprechen und gemeinsam nach Möglichkeiten suchen, den Frieden in der Welt weiter voranzubringen. Dieses Treffen wird regelmäßig von einem großen internationalen Dachverband namens […]

Weiter lesen

Das Geheimnis des Osterfeuers

Kommt der "heidnische Flammenkult" wohlmöglich aus Indien?

| 17. April 2017 | 0 Kommentare
Das Geheimnis des Osterfeuers

An Tausenden Stellen Deutschlands wurde am Samstag Abend ein großes Feuer irgendwo auf einer Wiese am Dorfrand entzündet. Was viele Menschen nicht wissen: Genau zur selben Zeit findet in Indien das „Holika Dahan“ statt, ein Fest, bei dem auf einem Scheiterhaufen ein großes Feuer entzündet wird. Gibt es hier wohlmöglich eine alte Verbindung, die wir […]

Weiter lesen

Making Krishna Great Again! (Deutsch)

Unsere Botschaft an Donald Trump: Krishna first, everything else second.

| 2. April 2017 | 0 Kommentare
Making Krishna Great Again! (Deutsch)

Srila Prabhupadas ständige Meditation war es, wie man Krishna sowohl in Indien als auch in der westlichen Welt wieder bedeutungsvoll machen kann. Vortrag von Paramshreya Dasa (Phillip Trier Rabe) in Liebenau am 18.03.2017. * * * * * Und wen es interessiert, hier die Stellungsnahme von Govinda Dev aus Deutschland zum Vorfall beim Jagannath-Tempel in […]

Weiter lesen

Pater Noster & Hare Krishna

Ein inter-religiöses Interview mit Fabulous aus Rom

| 27. Februar 2017 | 0 Kommentare
Pater Noster & Hare Krishna

Unser Freund Fabrizio Falzini aka „Fabulous“ ist Gymnasiallehrer aus Rom und kann das „Vater Unser“ in mehreren Sprachen auswendig. Danach fragte er uns, was aus der Perspektive des Krishna-Bewusstseins wichtig ist, wenn man Gebete spricht. Dieses Interview fand im Kloster St. Marienthal statt, ein katholisches Kloster mit einer internationalen Begegnungsstätte an der deutsch-polnischen Grenze in […]

Weiter lesen

Die 10 größten religiösen Fehlvorstellungen

Atheist stellt Top-Ten-Hitliste von religiösen Fehlkonzepten auf – und Gour-Ni-Times antwortet

| 11. Januar 2017 | 1 Kommentar
Die 10 größten religiösen Fehlvorstellungen

Ein Verfechter des Atheismus schrieb heute in einem öffentlichem Forum: Was sind die übelsten Erfindungen der Religion? Meine Hitliste (ohne spezielle Reihenfolge): 1) Blutopfer 2) Genitalverstümmelung 3) Gotteslästerung und Häresie 4) Ein auserwähltes Volk 5) Selbsthass und Selbstgeißelung 6) Hölle und Karma 7) Ewiges Leben und Paradies / Himmel 8) Dogma und wortwörtliche Auslegung von Mythen […]

Weiter lesen

Wie fanden Tiere Weihnachten?

Rückblick auf das Fest des Mitgefühls und der Nächstenliebe

| 4. Januar 2017 | 0 Kommentare
Wie fanden Tiere Weihnachten?

  Für die Menschen ist Weihnachten das Fest der Stille, des Friedens und der Besinnlichkeit. Jesus Christus soll am 24. Dezember erschienen sein, um Mitgefühl und Nächstenliebe in die Welt zu bringen. Doch wie sehen Tiere dieses Fest? Bekommen sie auch etwas von dieser Nächstenliebe ab? Dieses Video gibt die Antwort.

Weiter lesen

Toleranz gegenüber Atheismus

Manche Menschen können die Vorstellung, dass es einen Gott gibt, nicht ertragen. Für sie gibt es den Atheismus.

| 3. Januar 2017 | 0 Kommentare
Toleranz gegenüber Atheismus

  Mir sagte gerade jemand, er sei Atheist, stehe aber Religion tolerant gegenüber. Er habe Verständnis dafür, dass manche Menschen einen Gott brauchen, andernfalls würden sie der Hoffnungslosigkeit verfallen, da sie verstünden, dass ihr Leben sinnlos und vergänglich ist. Sie bräuchten einen Halt, also jemanden, der sie immer beobachtet und auf sie aufpasst, ein Wesen, […]

Weiter lesen

Prabhupada über Juden, Frauen und Homosexuelle

Antworten auf empfindliche Fragen

| 6. Dezember 2016 | 0 Kommentare
Prabhupada über Juden, Frauen und Homosexuelle

Folgende empfindliche Fragen wurden mir neulich in einer Unterhaltung gestellt, denen ich nicht ausweichen wollte: Was sagt die ISKCON oder Bhaktivedanta Swami Prabhupada über Juden, Homosexuelle oder Frauen allgemein? Es gibt tatsächlich ein paar kontroverse Aussagen Prabhupadas (1896-1977) über Homosexualität, die ich größtenteils auf die damalige christlich-viktorianische Bildung zurückführe. Man darf nicht vergessen, dass Srila […]

Weiter lesen

Was sagt die Bhagavad-gita über andere Religionen?

Christentum, Islam, Judaismus und Buddhismus mit dem Auge der Veden

| 5. Dezember 2016 | 0 Kommentare
Was sagt die Bhagavad-gita über andere Religionen?

Was denken Anhänger Krishnas eigentlich über andere Religionen? Betrachten sie diese als Irrwege und sagen, nur die Bhagavad-gita habe Recht? Gibt es Episoden in den Veden, die von blutigen Auseinandersetzungen berichten, weil man in religiösen Fragen unterschiedlicher Meinung gewesen ist? Mit diesen Themen im Gepäck sind wir im Oktober dieses Jahres in das beschauliche Kloster St. Marienthal mit […]

Weiter lesen

Nicht zu schnell und nicht zu langsam

Wie wir am besten auf der Japa-Gebetskette chanten

| 29. November 2016 | 0 Kommentare
Nicht zu schnell und nicht zu langsam

Wie lange sollte das Chanten von einer Runde Hare-Krishna-Mahamantra auf der Japa-Gebetskette im Idealfall dauern? Welche Stufen von Gottgeweihten gibt es? Sollen wir bei der Bekanntmachung des Krishna-Bewusstseins auch Menschen ansprechen, die Krishna explizit ablehnen? Wie können Gottgeweihte ihre Kinder für das Krishna-Bewusstseins begeistern? Was ist der Grundgedanke für „Krishna West“ Was hat das sogenannte […]

Weiter lesen

Muss Deutschland indischer werden?

Über die Gefahr, das Wesentliche mit dem Unwesentlichen zu verwechseln

| 6. Oktober 2016 | 0 Kommentare
Muss Deutschland indischer werden?

Srila Prabhupada sagte einmal, we should tax our brain how to increase this movement, wir sollten unser Gehirn zum Glühem bringen, wie wir diese Bewegung für Krishna-Bewusstsein am effektivsten verbreiten können. Denken wir wirklich, dass wir die Deutschen mit indischer Kultur kolonialisieren können? Also dass irgendwann alle Leute in unserer Straße indische Tabla-Musik hören, Dhotis […]

Weiter lesen

RAMA oder RAMO?

Warum singen manche Kirtan-Sänger "Ramo" und nicht "Rama"? Was ist richtig?

| 10. August 2016 | 1 Kommentar
RAMA oder RAMO?

Zur Aussprache: Im Sanskrit gibt es kurze As und lange As. Man erkennt die langen As an dem Strich, also a und ā. Die Sanskritregel lautet, dass das lange A doppelt so lang ausgesprochen wird wie das kurze A. Hare Kṛṣṇa Hare Kṛṣṇa Kṛṣṇa Kṛṣṇa Hare Hare Hare Rāma Hare Rāma Rāma Rāma Hare Hare […]

Weiter lesen

banner ad