Tag: Tod

Leben wir nicht alle auf der Titanic?

Irgendwann wird auch unser Eisberg plötzlich aus dem Nebel auftauchen

| 10. April 2016 | 0 Kommentare
Leben wir nicht alle auf der Titanic?

Wenn man sich eine spirituelle 3-D-Brille aufsetzt, kann man selbst in vielen weltlichen Phänomenen spirituelle Unterweisungen empfangen. So auch in dem Blockbuster Titanic. Viele Menschen leben völlig vertieft in ihrem eigenen Film: Sie arbeiten, heiraten, schmieden eifrig Pläne für die Zukunft, feiern und zanken sich – so auch auf der Titanic in einer kühlen Aprilnacht im […]

Weiter lesen

Ist Indien bald das neue Reich des Bösen?

Anti-Indien-Propaganda nimmt in deutschen Medien deutlich zu

| 31. Januar 2014 | 1 Kommentar
Ist Indien bald das neue Reich des Bösen?

Vor ein paar Tagen erschien eine Bilderserie auf N-TV.de, eine der meistbesuchten Nachrichtenportale des deutschsprachigen Internets. Es geht um indische Witwen. Die Bilderserie, vor allem mit ihren Kommentaren, sind in unseren Augen schlichtweg Anti-Indien-Propaganda. Bei vielen Fotos ist unser Eindruck, dass es den alten Frauen gar nicht so schlecht geht und dass sie alle Möglichkeiten […]

Weiter lesen

Die gelben Augen des Todes

Lehren von einem Falken

| 18. Juni 2012 | 0 Kommentare
Die gelben Augen des Todes

Von Radhanath Swami ○ Ich erinnere mich wie ich einmal am Gangesufer saß. Über mich blickte ich in einen wolkenlosen Himmel, an dem ein Falke seine Bahnen zog. Mit seinen braunen, goldenen und roten Federn schien er von der Sonne erleuchtet zu sein. Er flog tiefer und tiefer und tiefer bis er schließlich nur ein paar […]

Weiter lesen

Das Geheimnis der Tulsi-Halsketten

Wert und Bedeutung des vedischen Holzschmucks

| 22. Mai 2012 | 0 Kommentare
Das Geheimnis der Tulsi-Halsketten

Spiritualität sollte selbstverständlich keine äußerliche, sondern in erster Linie eine innere Angelegenheit sein. Und doch helfen uns bewusst gewählte Äußerlichkeiten darin, dass wir uns besser auf unser spirituelles Ziel besinnen können. Ein gezielt gewähltes Zeichen oder Bild kann uns an etwas wichtiges er-„innern“. So schmücken sich religiöse Menschen bereits seit Urzeiten gerne mit heiligen Symbolen […]

Weiter lesen

Sterbebegleitung im Krishna-Bewusstsein

Universitätsklinik nimmt Vaishnava-Philosophie in ihr Ausbildungs-programm mit auf

| 18. März 2012 | 0 Kommentare
Sterbebegleitung im Krishna-Bewusstsein

Der Umgang mit dem Tod ist zweifellos nicht einfach. Besonders schwer haben es Menschen, die Berufe ausüben, bei denen man tagtäglich mit dem Tod in Berührung kommt. Solche Menschen werden immer wieder gezwungen, sich mit diesem Thema auseinander-zusetzen. Gerade Krankenschwestern und Krankenpfleger* müssen regelmäßig miterleben, wie Patienten zunehmend kränker werden und schließlich vor ihren Augen sterben. […]

Weiter lesen

Am Krankenbett von Sadanandi Devi Dasi

Sacinandana Swami nimmt Abschied

| 26. April 2011 | 0 Kommentare
Am Krankenbett von Sadanandi Devi Dasi

Während meiner Bemühungen, Sadanandi Dasi auf ihrer letzten Reise beizustehen, reflektierte ich am Krankenbett meiner sterbenden Sekretärin über ihr Leben. Oh, ewige Seele Gefangen in einem sterbenden Körper. Jetzt ist die Zeit gekommen zu gehen. Durchtrenne die Verbindungen Deiner verbliebenen Anhaftungen. Durch das Schwert der Hingabe. Und gehe jetzt, bitte gehe. Fürchte Dich nicht. Ja, […]

Weiter lesen

„Viermal kamen sie“

Eine unglaubliche, aber wahre Geschichte

| 2. Februar 2011 | 0 Kommentare
„Viermal kamen sie“

Im ISKCON-Tempel von San Diego (Kalifornien), gab es einen Gentleman namens Mr. Prakash. Dieser Mann war von zurückhaltendem Wesen, der zwar regelmäßig zu den Tempelfesten kam, aber niemals echte Begeisterung zeigte. Eines Tages hatte dieser Mr. Prakash einen schweren Herzanfall und so wurde er eilig in ein Krankenhaus eingeliefert. Während der Operation kam er beinahe […]

Weiter lesen

Die Todesgruft des Pharao

Erster deutscher Vaishnava chantet Hare Krishna in der Cheops-Pyramide

| 12. Dezember 2008 | 0 Kommentare
Die Todesgruft des Pharao

Alle haben ihn gewarnt: „Gehe nicht in die Todesgruft! Ein Fluch lastet auf diesem Ort! Auf jedem, der hinuntergeht, wartet großes Unglück!“ Doch unser Auslandskorrespondent Olaf Schröder griff entschlossen zu seiner Krishna-Gebetskette (japamala) und stieg chantend die Treppe hinunter. In vielen Purana-Schriften der Veden wird berichtet, wie böse Flüche durch die Klangschwingung heiliger Mantras für immer […]

Weiter lesen

banner ad