Category: Events

Wieder am Brandenburger Tor: Das Jagannatha -Wagenfest

Der "Herr des Universums" lädt alle Menschen zur Parade unter den Linden ein!

| 22. Juli 2017 | 0 Kommentare
Wieder am Brandenburger Tor: Das Jagannatha -Wagenfest

Zum zweiten Mal hintereinander findet das beliebte „Ratha Yatra“-Wagenfest wieder unter den Linden in Berlin-Mitte statt. Ursprünglich kommt dieses Jahrtausende alte Fest aus Indien, genauer gesagt aus Puri, einer kleinen Stadt an der Ostküste des asiatischen Subkontinents. Dort wird diese Parade seit unvordenklicher Zeit jedes Jahr im Sommer auf der Hauptstraße durchgeführt. Lord Jagannath, übersetzt „der […]

Weiter lesen

Was sagt die Bhagavad-gita über andere Religionen?

Christentum, Islam, Judaismus und Buddhismus mit dem Auge der Veden

| 5. Dezember 2016 | 0 Kommentare
Was sagt die Bhagavad-gita über andere Religionen?

Was denken Anhänger Krishnas eigentlich über andere Religionen? Betrachten sie diese als Irrwege und sagen, nur die Bhagavad-gita habe Recht? Gibt es Episoden in den Veden, die von blutigen Auseinandersetzungen berichten, weil man in religiösen Fragen unterschiedlicher Meinung gewesen ist? Mit diesen Themen im Gepäck sind wir im Oktober dieses Jahres in das beschauliche Kloster St. Marienthal mit […]

Weiter lesen

Krishnas Erscheinen in Lovetown

Unser jährliches Fest in Bild und Ton

| 3. Oktober 2016 | 0 Kommentare
Krishnas Erscheinen in Lovetown

Jedes Jahr feiern die Geweihten Krishnas den Erscheinungstag des Höchsten Herrn, der vor 5000 Jahren seine „Spiele“ auf dieser Erde ausgeführt hat. Diesmal wurde dieses Fest wieder in Liebenau (Nähe Hannover) gefeiert. Das Programm bestand aus Musik, Tanz, einem Vortrag (wird noch hochgeladen) und einem üppigen Festmahl. Yogeshvara Prabhu ist ein Veteran der Hare-Krishna-Bewegung in […]

Weiter lesen

Kaiserstrecke für Lord Jagannātha

Brandenburger Tor via Unter den Linden: Bhakti-Parade statt Panzerkolonnen

| 17. Juni 2016 | 1 Kommentar
Kaiserstrecke für Lord Jagannātha

Breaking News Berlin: Dieses Jahr geht die Strecke des beliebten Jagannātha-Wagenumzugs nicht (wie 25 Jahre zuvor) über den Kurfürstendamm, sondern direkt durch das historische Brandenburger Tor. Dort, wo einst die preußischen Könige mit ihren Militärparaden entlang marschierten, fährt in wenigen Tagen der reich geschmückte Festwagen Krishnas entlang. Begleitet wird die farbenprächtige Kutsche mit einer Prozession […]

Weiter lesen

Ist Patriotismus mit Krishna-Bewusstsein vereinbar?

Krishna nennt Arjuna in der Bhagavad-gita 49mal "O bester der Inder"

| 17. Februar 2016 | 0 Kommentare
Ist Patriotismus mit Krishna-Bewusstsein vereinbar?

Sich seinem Land und seinem Volk ein Stück weit zugehörig zu fühlen, ist ähnlich normal wie man sich seiner Familie zugehörig fühlt. Es ist das erweiterte Gefühl von „Ich und mein“ (auf Sanskrit „aham-mameti“ genannt). Ich bin zu der Schlussfolgerung gekommen, dass es keinen Sinn macht, dieses Gefühl mit Gewalt abzutöten (wie seit Jahrzehnten in […]

Weiter lesen

TV-Sendung mit Gour-Ni-Times

Zu Besuch bei Werkstatt Zukunft im Oldenburgischen Staatstheater – Alle Videos online!

| 25. April 2015 | 0 Kommentare
TV-Sendung mit Gour-Ni-Times

Immer mehr Menschen haben die Nase voll. Wir leiden unter Konsumverstopfung, eine neue, sich immer weiter ausbreitende Volkskrankheit. Unter dem Zwang, immer weiter wachsen zu müssen, stehen wir zum Beispiel völlig überfordert vor einem Kühlregal mit gefühlten 2000 verschiedenen Joghurtsorten im Supermarkt. Oder wir wundern uns, wie unser Dachboden schon in kurzer Zeit völlig zugerümpelt wird mit Tausenden […]

Weiter lesen

Wo bleibt der Mensch? – Teufelskreis Wachstumsgesellschaft

"Werkstatt Zukunft" lädt Gour-Ni-Times ein zur TV-Talkshow nach Oldenburg

| 5. April 2015 | 0 Kommentare
Wo bleibt der Mensch? – Teufelskreis Wachstumsgesellschaft

Wir leben in einer Wachstumsgesellschaft. Alles muss wachsen. Damit ist aber immer nur unser Konsum und unsere Wirtschaft gemeint und niemals der innere Wachstum von Charakter und spiritueller Erkenntnis. Der heutige Mensch denkt, er macht Fortschritt und wird glücklich, wenn er immer mehr konsumiert und dadurch die Wirtschaft ankurbelt, was wiederum Arbeitsplätze schafft, was wiederum […]

Weiter lesen

Krishna Lovetown Session

| 14. Februar 2015 | 0 Kommentare
Krishna Lovetown Session

Und wieder einmal fand bei uns in Liebenau (auch liebevoll „Lovetown“ genannt) eine unserer schönen Veranstaltungen statt. Die Kirtans (Devotionale Krishna-Musik) kann man sich alle unten anhören, auch ein Video wurde aufgenommen und die Vorlesung über das Leben und Wirken Sri Chaitanya Mahaprabhus wurde ebenfalls für die MP3-hörende Nachwelt aufgezeichnet, siehe unten! An der Kamera: Shivatma […]

Weiter lesen

Lovetown Eröffnungsfest

Eine Woche voller Überraschungen

| 17. Juli 2014 | 0 Kommentare
Lovetown Eröffnungsfest

Es war der Tag unserer Eröffnungsfeier. Und es war 08:00 morgens. Der allererste Morgen. Plötzlich hörte man draußen Fanfaren und Trompeten, Pauken und Zimbeln, Glockenspiel und Flöten. Ich schaute aus dem Fenster und traute meinen Augen nicht. Genau vor unserer Haustür, vielleicht 15 Meter, stand ein vollzähliger Spielmannzug mit Uniform und allem, was dazu gehört. […]

Weiter lesen

Bielefeld Radha-Krishna-Tempel

Kuriose Einweihungsfeier in Ostwestfalen

| 11. Juli 2014 | 0 Kommentare
Bielefeld Radha-Krishna-Tempel

Ganz schön erstaunt waren wir über die unerwartete Einladung: Am 19. Juni 2014 sollte in Bielefeld ein Radha-Krishna-Tempel eröffnet werden! Dort, irgendwo am Stadtrand, restauriert die Familie Parameswaran seit Monaten ein altes heruntergekommenes Haus, welches nun in strahlend gestrichenem Gelb die Landschaft des Gewerbegebietes schmückt. Noch erstaunter waren wir über die genialen Raffinessen, die bei […]

Weiter lesen

Leise rieselt der Schnee, laut erklingt der Heilige Name

Kuriose Weihnachtsfeier bei den Gournies

| 24. Dezember 2013 | 0 Kommentare
Leise rieselt der Schnee, laut erklingt der Heilige Name

Wo gab es sowas schon einmal? Ein echtes Krippenspiel in welchem auch Krishna auftaucht?! Natürlich bei uns in Düdinghausen bei unserer transzendentalen Weihnachtsfeier, zu der sogar E.T. in einem geheimnisvollen weißen Koffer mitgebracht wurde und es gab sogar einen Tannenbaum! Neben den Kirtana-singen wurden auch russische und deutsche Weihnachtslieder gesungen – mit dem Mahamantra im […]

Weiter lesen

Warum gibt es so viele Religionen?

Wie die Bhagavad-gita zwischen drei Arten des Glaubens unterscheidet

| 23. Oktober 2013 | 0 Kommentare
Warum gibt es so viele Religionen?

Vor ein paar Tagen wurden wir gefragt: Warum gibt es eigentlich so viele verschiedene Religionen auf der Welt? Gibt es in den Veden Aussagen zu diesem Thema? Ja, die gibt es! Tatsächlich finden wir im Siebzehnten Kapitel der Bhagavad-gita einige interessante Antworten auf diese Frage, die nur darauf warten, von der Welt gehört zu werden. […]

Weiter lesen

Bildung ändert alles

Neue Online-Kurse über die Philosophie des Krishna-Bewusstseins

| 2. Oktober 2013 | 0 Kommentare
Bildung ändert alles

Eine Ansage von Maha-vidya Devi Dasi: Im kommenden akademischen Jahr bieten wir wieder neue Online-Kurse an, im Rahmen von VIDYANAGARA, dem deutschen Bildungsinstitut der ISKCON. Diesmal handelt es sich um folgende zwei Kurse: Bhakti-Sastri-Kurs (Lehrer: Aksara Dasa) Bhagavad-gita-Kurs (Lehrer: Maha-vidya Devi Dasi; bei diesem Kurs wird die Gita aus der thematischen Perspektive studiert.) Alle Einzelheiten […]

Weiter lesen

Neue Ausgabe der Bhagavad-gita erschienen!

Das wichtigste Buch des Krishna-Bewusstseins in einem neuen Gewand

| 23. Dezember 2012 | 3 Kommentare
Neue Ausgabe der Bhagavad-gita erschienen!

Rechtzeitig zum Gita-Jayanti-Ereignis erschien in Deutschland die Bhagavad-gita „wie sie ist“ in einem neuen Kleid! Es sind bereits über zehn Jahre seit dem letzten Druck verstrichen und so wartete die deutsche Krishna-Gemeinde sehnsüchtig auf die neue Auflage. Das Besondere an dieser Version ist, dass sich in jedem Exemplar ein Geheimcode befindet. Diesen Code entdeckt man […]

Weiter lesen

GNT eingeladen im veganen Café „Micky & Molly“

Plus einen MP3-Vortrag über die Schattenseite der "Menschenwürde"

| 6. Dezember 2012 | 0 Kommentare
GNT eingeladen im veganen Café „Micky & Molly“

Sowas gibt es?! Eine vegane Konditorei mit Schwarzwälder Kirschtorte, Rumkugeln und Apfelstrudel?! Ja, in Braunschweig gibt es sowas! Das Lokal „Micky & Molly“ ist ein echtes Wiener Café und man findet dort alle Köstlichkeiten, die man sich nur vorstellen kann – und alles vegan, das heißt keine Eier und – da waren selbst wir verblüfft […]

Weiter lesen

September News

Radhastami # Neuer Yamuna-Film # GNT gibt gerettetes Kalb einen Namen

| 21. September 2012 | 0 Kommentare
September News

Obwohl wir auf unsere Feier relativ wenig aufmerksam gemacht haben, trafen am vergangenen Samstag 28 Gäste in die Große Drakenburgerstr. 28 ein, um sich auf das Erscheinen Srimati Radharanis einzustimmen. Neben den schönen kirtanas sprachen wir auch über die Bedeutung des männlichen und weiblichen Prinzips der „Absoluten Wahrheit“. Gekrönt wurde das Event mit einem üppigen […]

Weiter lesen

Weltweite Protestaktion erreicht Berlin

Indische Botschafterin erhält "Letter of Request" zur Rettung des heiligen Flusses Yamuna

| 23. August 2012 | 0 Kommentare
Weltweite Protestaktion erreicht Berlin

Von MOHINI PRIYA DEVI DASI ✍ Eine Woche nach den traditionellen Janmasthami-Feierlichkeiten* richteten Repräsentanten der Internationalen Gesellschaft für Krishna-Bewusstsein (ISKCON) zusammen mit diversen Umweltschutzorganisationen und einigen hinduistischen Gemeinden Protestbriefe bezüglich der dramatischen Situation des indischen Flusses Yamuna an die Indischen Botschaften verschiedenster Länder. Darunter auch an die Botschaften der Vereinigten Staaten, Deutschlands, Großbritanniens und den Sitz […]

Weiter lesen

Kommt Zeit, kommt Rath, kommt Jagannath!

Prozessionsfieber von Madras bis Hamburg

| 6. Juli 2012 | 2 Kommentare
Kommt Zeit, kommt Rath, kommt Jagannath!

Die wichtigste Altargestalt Krishnas, die im südindischen Madras (Chennai) residiert, ist unter dem Namen Partha-Sarathi bekannt. Wie in vielen Krishna-Tempeln üblich, geht der Herr an Festtagen hinaus auf eine Prozession. Die große Hauptaltargestalt bleibt dabei jedoch im Tempel, und die pujaris, die Priester, bringen den Herrn in einer kleineren Altarfigur für einen Spaziergang hinaus. Diese Form wird […]

Weiter lesen

Gott kann auch lustig sein

Wo genau finden wir den Ursprung von Witz und Humor?

| 11. Mai 2012 | 0 Kommentare
Gott kann auch lustig sein

In einigen religiösen Vorstellungen wird Gott häufig als jemand dargestellt, der immer ernst ist und als Hobby am liebsten die Seelen für ihre Sünden bestraft. Von Humor ist dort nicht viel zu erkennen. Im Kontrast dazu gibt es zahllose Geschichten im Srimad Bhagavatam, die den unglaublichen Humor der Höchsten Persönlichkeit Gottes zum Ausdruck bringen. Hier einmal […]

Weiter lesen

Grafitti Tour Vrindavan

Prayz108 sprüht erstes "Tag" im heiligen Land

| 2. Mai 2012 | 0 Kommentare
Grafitti Tour Vrindavan

„Während ich in Vrindavan Ausschau nach einer guten Wand hielt, sah ich plötzlich diese Stelle, etwas, was wir in der Grafitti-Sprache als „Rooftop“ (eine Art Dachterrasse) bezeichnen. Ich dachte: Das ist eine gute Wand, ein Rooftop! Und das Beste daran ist, Srimati Radharanis heiliger Name wird nicht den Boden berühren. So fragte ich die Hausbeswohner um […]

Weiter lesen

banner ad