Tag: Reinkarnation

Karma

Zwischen Freiheit und Vorherbestimmung

| 23. Mai 2017 | 0 Kommentare
Karma

Liebe Redaktion von Gour-Ni-Times, ich bin durch einige Umstände in meinem Leben inzwischen überzeugt, dass diese mit „altem Karma“ zu tun haben. Meine Frage: Wie kann ich damit umgehen, dieses Karma zu „löschen“, zu „ändern“ bzw. in den Griff zu bekommen? Für eine Antwort oder einen Hinweis, wohin ich mich wenden könnte, wäre ich sehr […]

Weiter lesen

„Es ist eben dein Karma“

Welchen Einfluss haben wir auf das Hier und Jetzt?

| 11. April 2012 | 2 Kommentare
„Es ist eben dein Karma“

Oft wird Karma als etwas verstanden, wo es überhaupt keine Möglichkeit mehr gibt, an seiner Situation etwas zu ändern. Das ist aber nicht ganz richtig. Laut der Bhagavad-gita, dem wichtigsten Buch der Veden, bedeutet Karma, dass man genau die entsprechenden Reaktionen auf eine seiner vergangenen Handlungen bekommt – ähnlich wie das Gesetz von Ursache und […]

Weiter lesen

Über Sex, Drogen und organisierte Religion

Bhakti Tirtha Swami nimmt Position zu vielgehörten populären Fehlvorstellungen

| 28. Februar 2012 | 2 Kommentare
Über Sex, Drogen und organisierte Religion

„Es ist nichts falsches daran, betrunken oder high zu sein, solange du es in Maßen tust, und dich nicht davon beherrschen lässt.“ Das ist genauso, als würde man sagen, es sei nichts falsches daran, nur ein wenig Gift einzunehmen, es wird dich nicht gleich töten. Das Problem ist jedoch, dass das Gift deinen Organismus angreift. […]

Weiter lesen

Reinkarnation

Du bist was du isst

| 26. Februar 2008 | 0 Kommentare
Reinkarnation

Gertrude, ich hab‘ irgendwie Lust auf McKarma! Oh ja, so ein richtig schön blutiger McRipp! Und eine heiße Abfalltasche! Was hätten Sie denn gerne? Also, einen Würger-Bürger, eine Abfalltasche und ein XXL-McSchreck-Schling-Menu. Weißt du, Gertrude, immer wenn ich hier herum fahre, fühle ich mich so anders… Ach wirklich, Gustaf? Ich fühle mich immer so tierisch […]

Weiter lesen

Die südindische Palmblatt-Bibliothek

Über Scharlatane, Astrologen, Formulare und harte Dollar

| 11. Januar 2003 | 2 Kommentare
Die südindische Palmblatt-Bibliothek

Was hat es mit den Palmblatt-Bibliotheken in Indien auf sich? Muß man persönlich dort sein, um sein Horoskop zu empfangen? Geht dies alles mit rechten Dingen zu? * * *   Aufgezeichnete Schicksale aller Menschen (von Peer) Johannes von Buttlar berichtet in seinem Buch Zeitriss von einem Besuch in der Palmblatt-Bibliothek in Bangalore. Laut seinem […]

Weiter lesen

banner ad